New student in Town

Obwohl Vera die Anmeldefrist fuer das kommende Wintersemester verpasst hat, wurde sie dennoch zugelassen und darf schon ab Herbst Vorlesungen hoeren.

Wir sind heute gleich mal nach Ann Arbor gefahren und haben uns den Campus angesehen. Wie es sich fuer eine amerikanische Uni gehoert, praesentiert man sich mit einem sehr huebschen und grossen Campus. Das Flair wirkt vertraeumt und ein bisschen alternativ angehaucht. Wenn’s die Zeit erlaubt, werden wir hier auch oefter mal abends weggehen. *Thorsten*

New student in Town!

Bei den Geologen wird Wissen noch in Stein gemeiselt.

Mal einen auf Ivy-League machen…

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter Uni veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s