Monatsarchiv: Juni 2012

Detroit Downtown: The dark side

Die Detroiter Innenstadt ist fuer ihren Ruinentourismus beruehmt. Touristen buchen Rundfahrten, bei denen die verlassensten Ecken, schlimmsten Baracken und schaebigsten Hinterhoefe gezeigt werden. Davon gibt es genuegend, denn der Stadt geht es (auch wegen der Automobilkrise) nicht gut. Von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D's Dark Side | 2 Kommentare

Detroit Downtown: The bright side

Wir leben jetzt schon einen Monat im Umland von Detroit und waren noch nicht in der Innenstadt. Viele Gruselgeschichten hoert man von dort. Nicht nachts hingehen, immer auf den belebten Strassen bleiben und immer in Gruppen unterwegs sein. Arbeitskollegen berichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D's bright side | Kommentar hinterlassen

Einkaufen beim Mexikaner

Eigentlich wollten wir nur eine Cola kaufen, sind aber in einem mexikanischen Supermarkt gelandet. Que sorpresa! Zuerst dachten wir, das man hier amerikanische Sachen angedreht bekommt und nur einen auf Tex-Mex macht. Dann entdeckten wir aber Produkte, die wir auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen | 1 Kommentar

Freiheit, die ich meine?

Die USA sind das Land der grenzenlosen Freiheit wohingegen in Deutschland alles reguliert ist. Die Cowboys hier und die Spiesser im alten Europa. Das ist eine weit verbreitete Meinung. Wir erleben hier oft das Gegenteil — die Amis sind in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sitten und Braeuche | 2 Kommentare

Mars heisst jetzt Milky Way… sonst aendert sich nix!

„Raider heisst jetzt Twix… sonst aendert sich nix!“ — jahrelang mussten wir uns in Deutschland diese Werbebotschaft anhoeren. So lange, bis die amerikanische Firma Mars, Inc. sich sicher war, dass es auch der letzte mitbekommen und begriffen hat. Mars, Inc. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen | Kommentar hinterlassen

Linux oder Mac?

Vera war an der Uni um sich mit einem Studienbetreuer zu treffen. Die Grad-Studenten bekommen einen Arbeitsplatz und man darf zwischen Linux und Mac wählen. Von Windows rät der Studienbetreuer ab. Das hat Thorsten so gefreut, dass es unbedingt hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien und Technik | 2 Kommentare

Frühstücksfreuden

Hurrah, wir sind in Nordamerika und da gibt’s bei Vera traditionell entweder Pfannkuchen oder Haferbrei zum Frühstück! Mit dem Oatmeal von Quaker gelingt das auch ganz leicht, hier die Schritt für Schritt Anleitung:  

Veröffentlicht unter Essen | Kommentar hinterlassen