Monatsarchiv: September 2012

Kochen in der Fremde — Heute: Geschnetzeltes

Wenn Thorstens Mutter nach der Schule „Geschnetzeltes“ servierte war das jedesmal ein Hit. Heute machen wir Geschnetzeltes — mit frischen Pilzen und Schweinefleisch. Auch an dieser Stelle wollen wir den Kulturaustausch unterstuetzen und stellen die Frage „Geht das auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen | 3 Kommentare

Der Tiguan-Touareg Tausch

„Wenn’s im Winter richtig schneit und die hier keine Winterreifen haben, waere ein Audi Q5 oder der VW Touareg eigentlich ganz gut.“ — Leider sind beide ausserhalb unseres Horizonts, aber eine Sonderaktion beim Leasing macht es moglich, den „Q5 S-line … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autos | 4 Kommentare

Die Leiden des jungen Bender

Waehrend Thorsten in der Arbeit und Vera in der Uni ist, wird zu Hause saubergemacht. Die Geschirrspuelmaschine kuemmert sich um den Abwasch und unser Saugroboter „Bender“ uebernimmt das Staubsaugen: jeden Tag einen neuen Bereich. Bender kommt mit Waenden und Stufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | 13 Kommentare

Hochzeit Vera und Thorsten

Abseits unseres USA-Abenteuers haben Vera und ich dieses Jahr geheiratet — in good old Europe. Wir danken ganz besonders unseren Eltern und Trauzeugen fuer die tolle Zeit in Karlsruhe und Anwanden. Fotos (und Hoehenakrobatik) in Karlsruhe und Anwanden: Dieter Zettner.

Veröffentlicht unter Freizeit | 6 Kommentare

VW rocks da House!

Ein Beitrag von Sven Hoehne (blog.svenhoehne.de) Ein Kollege sagte einmal ein paar weise Worte: „Man kann nie genug Gitarren haben!“. Und da ich ihm nur zustimmen kann, war ich besonders erfreut, als Vera und Thorsten in die USA aufbrachen: dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | 3 Kommentare

Cinnamon oder Mate?

Wenn ich an Oktober denke, wird mir ein wenig unbehaglich. Dann laeuft der Support fuer Ubuntu 11.04 aus. Diese alte Distribution habe ich auf unseren Laptops im Einsatz, da sie die Desktopoberflaeche „Gnome 2“ einsetzt. Neuere Distributionen setzen auf Gnome … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien und Technik | 12 Kommentare

Blending In

Man kommt sich am Anfang in den USA wie ein Alien vor: Die gewuenschten Dokumente hat man nicht parat und die nachgefragten Daten auch nicht zur Hand. Das hier braucht man, um nicht als Fremdling aufzufallen: Adresse: nach der wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sitten und Braeuche | 7 Kommentare