Ready for Halloween?

„Welcome to the Neigh-booo-hood!“ steht gross auf dem Schild am Eingang des Supermarkts. Ab jetzt dienen Strohballen und Gespenster als Deko und anscheinend duerfen Suessigkeiten nur noch im Sack verkauft werden — Halloween steht vor der Tuer.

Bei uns in Deutschland hat dieses Fest erst in den letzten Jahren ein wenig Aufmerksamkeit erfahren. Kein Wunder, schliesslich hat jede gute Serie auch eine Halloween-Folge im Programm. Wir wollen Halloween dieses Jahr im amerikansichen Stil mitfeiern und decken uns schon mal vorsorglich mit Kuerbissen ein.

Kuck mal, wie viele!

Kuck mal, auch als Sofa!

Kuck mal, auch in klein!

Kuck mal, auch fuer lau!

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter Sitten und Braeuche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ready for Halloween?

  1. geujo schreibt:

    Habt ihr den Sofakürbis genommen? Der langt sicher für mehrere Wochen Kürbissuppe.

    • hehnblog schreibt:

      Ja, dafuer reicht der sicher. Wir haben jetzt drei Kuerbisse, geschaetzte Durchmesser 10, 20 und 30 cm. Also ganz normal. Ich habe gestern im Laden einen Vater mit Kind gesehen, die 20 Kuerbisse mitgenommen haben. Die dekorieren damit wahrscheinlich das ganze Haus.

  2. Kiki schreibt:

    Was schnitzt ihr denn? Ich habe immer nur einen gemacht, den aber gerne jedes Jahr auf’s neue: pukin‘ pumpkin
    http://www.google.com/search?hl=en&client=safari&rls=en&q=puking+pumpkin&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_cp.r_qf.&biw=1103&bih=550&ie=UTF-8&sa=N&tab=iw

    • hehnblog schreibt:

      Das wissen wir noch nicht genau. Ich hatte gehofft, dass die Umgebung schneller ist als wir (ich moechte erst kurz vor Halloween schnitzen) und wir uns so einiges abgucken koennen. Bis jetzt hab ich aber noch keine geschnitzten Kuerbisse gesehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s