Null Grad neu erfahren

Es wird schlagartig kalt in Michigan und wir erleben heute zum ersten Mal Null Grad Fahrenheit. Merke: Null Grad Fahrenheit fuehlen sich nochmal ganz anders an als Null Grad Celsius. 🙂

Unten rechts in der Anzeigetafel stehen die Null Grad. Saukalt.

Unten rechts in der Anzeigetafel stehen die Null Grad Fahrenheit.

So kalt war’s nicht mal bei unserer Winterreise nach Ottawa. In Celsius sind das (0 – 32) * 5 / 9 = -17.8 Grad. Das ist erstmal gar nicht so schlimm, aber der eisige Wind macht’s unangenehm. Mal sehen ob wir auch negative Fahrenheit-Werte hier erleben duerfen.

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter Freizeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Null Grad neu erfahren

  1. Markus schreibt:

    Irgendwie strahlt das Bild eine unglaubliche Ruhe aus.
    Fast als wären es 0° Kelvin 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s