Der A6-Passat Tausch

Wir tauschen unseren A6 gegen einen Passat und haben damit zum ersten Mal ein Auto, das in den USA produziert wurde.

Frontansicht: der Passat hat ein sportliches Gesicht bekommen.

Frontansicht: der Passat hat ein sportliches Gesicht bekommen.

Frontpartie.

Frontpartie der Familienkutsche.

Der Passat ist fast so lang wie der A6 und bietet sehr viel Platz. In den USA ist der Passat uebrigens nur als Stufenheck.

Der Passat ist fast so lang wie der A6 und bietet sehr viel Platz. In den USA ist der Passat uebrigens nur als Stufenheck bekannt.

Die Amis stehen bei den Familienautos auf Kraft und Hubraum. Unser Passat kommt als 3.6 l V6 mit 280 PS.

Die Kante am Heck ist schoen geworden.

Die Kante am Heck ist schoen geworden.

Den Passat haben wir in Moonlight Blue genommen.

Den Passat haben wir in Moonlight Blue genommen.

Der Passat fuer den amerikanischen Markt wird in Chattanooga, Tennessee gebaut. Er ist damit unser erstes „amerikanisches“ Auto. (Die Beetles kamen aus Mexiko. GTI, Tiguan, Touareg und der A6 kamen aus Deutschland.) Die Qualitaet und das Fahrverhalten gefallen uns schon mal sehr gut. Abstriche hat man bei den Scheinwerfern und Details wie der Handbremse (diese ist hier noch mechanisch) gemacht. Das muss aber so sein, denn der amerikanische Markt will viel und gross zum kleinen Preis. Das wird mit diesem Auto bedient – VW stellt ein Familienschiff mit 280 PS und guter Ausstattung fuer umgerechnet 26000 Euro auf die Strasse. Das sind andere Groessenordnungen als in Europa und wir freuen uns ueber die Chance, den amerikanischen Passat ausprobieren zu koennen.

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter Autos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der A6-Passat Tausch

  1. Pingback: Der Passat-A3 Limo Tausch | hehnblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s