Detroit Pistons

Wir sehen uns ein Spiel der lokalen Basketball Mannschaft (Detroit Pistons) gegen die New York Knicks an.

Im Stadion (Palace of Auburn Hills).

Im Stadion (Palace of Auburn Hills).

Blick ins Stadion, von unseren Sitzen aus gesehen.

Blick ins Stadion, von unseren Sitzen aus gesehen.

Noch schnell die Hymne traellern und dann geht's los.

Noch schnell die Hymne traellern und dann geht’s los.

Das Stadion ist ziemlich leer, allerdings ist es auch ein Montag abend und die Mannschaft hat mehrere Spiele pro Woche. Das Spiel ist amuesant, die Spielpausen sind aber fast noch interessanter. Es werden T-Shirts ausgeworfen, Pizza verteilt und spontane Taenze aufgefuehrt. Zu „Happy“ von Pharrell Williams flippen die Kinder vor uns komplett aus. Zusaetzlich geht einer der Stadionangestellten voll aus sich raus und bekommt die ungeteilte Aufmerksamkeit des Kamerateams vom Fernsehsender Fox.

Halbzeit: wer erkennt den Angestellten aus Karlsruhe?

Halbzeit, die Cheerleader kommen. Hey, wer entdeckt den Angestellten aus Karlsruhe?

Letztendlich gewinnt Detroit gegen New York - nicht nur durch Freiwuerfe.

Letztendlich gewinnt Detroit gegen New York – nicht nur durch Freiwuerfe.

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter D's bright side veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Detroit Pistons

  1. SvH schreibt:

    Ohja! WENN die Amerikaner eins drauf haben, dann aus ihren Sportveranstaltungen immer wahre Happenings zu machen. %-) Und solange es Cheerleader gibt, bin ich damit auch verdammt einverstanden. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s