Niagara im Herbst

Zu den Niagarafaellen kann man gar nicht oft genug fahren. Wir sind ein drittes Mal dort und zeigen Melina und Thorstens Eltern die grossartigen Wasserfaelle. Melina interessiert sich eher weniger fuer das Natuerspektakel, aber allen anderen gefaellt’s sehr gut.

Naturschauspiel Niagarafaelle.

Naturschauspiel Niagarafaelle.

Man koennte dem Wasser stundenlang zusehen.

Man koennte dem Wasser stundenlang zusehen.

Die warm eingepackte Reisetruppe.

Die warm eingepackte Reisetruppe.

Advertisements

Über hehnblog

Vera und Thorsten Hehn gehen fuer 18 Monate in die USA. Hier erzaehlen wir von unseren Erlebnissen.
Dieser Beitrag wurde unter Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Niagara im Herbst

  1. Steffi schreibt:

    Woah,…….. das erste Mal waren wir zusammen dort, Vera!
    Krass, wie lange das mittlerweile her ist! Freut mich, dass wir noch Kontakt haben! 🙂

  2. Markus schreibt:

    Euer Familienfoto ist so wunderschön. Tolle Bildkomposition!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s